SOZIALE VERANTWORTUNGSPOLITIK
Seit unserer Gründung im Jahr 1953 verkörpert Şenocak Fındık den wahren Geist der sozialen Verantwortung von Unternehmen und hat die höchsten Standards der Unternehmensbürgerschaft übernommen. 

Die persönliche Verantwortung für unsere Kultur und Werte, unseren Service, unsere Integrität und unser Handeln, unsere Ergebnisse und unseren Ruf zu übernehmen, ist das oberste Ziel für uns.

Als Produzent der Haselnüsse und Haselnussprodukte herstellt, bieten wir den Menschen in den Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten, Beschäftigungsmöglichkeiten.

Angesichts der landesweiten und regionalen Abdeckung unserer Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Partner sind wir uns der globalen Reichweite unserer Geschäftspraktiken und der öffentlichen Verpflichtung.
Jeder einzelne von uns und das Unternehmen als Gemeinschaft wissen, dass wir soziale Verantwortung übernehmen müssen. Wir fördern die Teilnahme in unserer gesamten Organisation und setzen uns konsequent für die globale Belegschaft ein. Wir arbeiten mit externen Interessengruppen zusammen, um unseren Arbeitsplatz zu verbessern, einen Beitrag zu den Gemeinschaften zu leisten, denen wir dienen, und stellen sicher, dass unser Handeln sozial, ethisch und ökologisch verantwortlich ist.

ŞENOCAK GIDA - Unterstützung für die Bildung




In unserem Land mussten unsere Kinder aufgrund von Covid-19 auf Online-Bildung und Unterricht auf Distanz umsteigen.
Um für die Zukunft unserer Kinder ein Beitrag zu leisten, unterstützen wir die jenigen die keine technologische Ausrüstung haben, mit Tablet-Computern.

Cem Senocak
Şenocak Gıda Vorstandsvorsitzender
Zum Andenken an Hasibe Şenocak wurde ein Kindergarten eröffnet
Kurz vor dem Tod unseres Gründers İsmet Şenocak wurde der von uns erbaute Kindergarten von unserem Vorstandsvorsitzenden Cem Mehmet Şenocak zum Gedenken an seine Großmutter Hasibe Şenocak eröffnet.


Unser Vorstandsvorsitzender Cem Şenocak betonte beim Eröffnungsprogramm, dass Senocak gerne die Ausbildung unterstütze und sagte:
„Als wir mit meinem verstorbenen Vater İsmet Şenocak am Eingangsportal unserer Firma saßen, sahen wir eine Gruppe von Kindern, die mit ihren Lehrern zum Gesundheitszentrum gingen. Dort erhielten unsere Kinder unter erschwerten Bedingungen Schulunterricht in einem Raum des Gesundheitszentrums. Als mein Vater diesen Anblick sah, sagte er, dass wir uns mit diesem Problem befassen müssen. Es liegt in unserer Verantwortung, hier eine neue Schule für die Kinder zu errichten. So haben wir auf Wunsch meines Vaters ein Umfeld erschaffen, in dem unsere Kinder in kurzer Zeit Schulunterricht erhalten konnten. Leider verstarb er noch vor der Eröffnung der Schule. Meine Großmutter Hasibe Şenocak, nach der wir die Schule benannt haben, war eine Person mit lächelndem Gesicht, die allen die Hand anbot. Ich glaube, dass unsere Kinder hier individuell gut erzogen und ausgebildet werden, um später für ihr Land und für die Nation einen Beitrag zu leisten.”
 
Yükleniyor...